• monte generoso astronomia gia 00.jpg
  • monte generoso astronomia gia 01.jpg

GIA insubrische
Astronomiegruppe

Die insubrische Astronomiegruppe des Monte Generoso (GIA-MG) ist eine Vereinigung von Menschen, die sich für den Himmel begeistern.  Zu ihr gehören Amateurastronomen aus dem Kanton Tessin und den angrenzenden italienischen Provinzen Varese, Como und Novara. Sie steht aber auch Astronomen und Liebhabern von Himmelsphänomenen aus anderen Regionen der Schweiz und Italien offen. Der Himmel kann mit blossem Auge beobachtet werden, doch weit entfernte Objekte wie Nebel, Galaxien und Planeten sind nur mit dem Teleskop sichtbar.  Zu diesem Zweck benutzt die GIA-MG die auf 1601 Metern gelegene Sternwarte auf dem Monte Generoso.